Photovoltaik für Ihr Unternehmen & Gewerbe

Photovoltaik aus Berlin
für ganz Deutschland

Gewerbe & Industrie
Ab 1000 m² Dachfläche
Mehr erfahren
Wohnungswirtschaft
Ab 500 m² Dachfläche
Mehr erfahren
Pflege- & Sozialwirtschaft
Ab 600 m² Dachfläche
Mehr erfahren

AUXOLAR bietet maßgeschneiderte Photovoltaik-Komplettlösungen für Unternehmen an. Wir kennen die spezifischen Anforderungen und Herausforderungen, denen sich Gewerbebetriebe bei der Umstellung auf nachhaltige Energiequellen gegenübersehen. Unsere erfahrenen Experten entwickeln individuelle Konzepte für nachhaltige Gewerbegebäude, um die Energieeffizienz zu steigern und den ökologischen Fußabdruck zu reduzieren. Selbsterzeugter Solarstrom aus gewerblichen Photovoltaikanlagen bietet Unternehmen den Vorteil, dass er direkt vor Ort genutzt werden kann. Gerade für energieintensive Unternehmen wie produzierendes oder verarbeitendes Gewerbe, Mehrparteiengebäude und Pflege- und Krankenhauseinrichtungen bietet der optmierte Eigenverbrauch einen großen Mehrwert.

Profitieren Sie von günstigen Stromkosten, einer erhöhten Rendite, der gesteigerten Unabhängigkeit und tragen Sie aktiv zur Energiewende bei.

Generierte Kilowattstunden Solarstrom
0
Eingesparte Tonnen CO2
0

Eigenes Solarpotenzial berechnen

Mit unserem kostenlosen Solarrechner können Sie schnell und einfach herausfinden, wie viel Sie durch die Installation einer Photovoltaikanlage auf Ihrem Dach sparen können.

Tiefstpreise für Solarmodule

Die Preise für Solarmodule befinden sich derzeit in einer Talsohle. Die Hersteller von Solarmodulen haben massiv in den Ausbau ihrer Produktionskapazitäten investiert, so dass das Angebot die Nachfrage decken kann. Allein im ersten Halbjahr 2023 sind die Preise um rund 20 Prozent gesunken. Jetzt ist ein guter Zeitpunkt zu investieren, da es aufgrund der volatilen Marktbedingungen ungewiss ist, wie lange die günstigen Systempreise noch bestehen bleiben. Mehr dazu in unserem News-Bereich.

Rund-um-sorglos-Paket

Als Ihr 360-Grad-Ansprechpartner begleiten wir Sie umfassend während des gesamten Prozesses der Photovoltaik-Integration. Von der detaillierten Planung über die Auswahl der passenden Anlagen bis hin zur professionellen Installation und regelmäßigen Wartung stehen wir Ihnen zur Seite. Unser Ziel ist es, sicherzustellen, dass Ihre Photovoltaik-Anlage effizient arbeitet und langfristig elektrische Energie erzeugt.

Langlebigkeit durch Qualität

Unsere Photovoltaik-Anlagen sind speziell auf die Anforderungen und Bedürfnisse von Unternehmen zugeschnitten. Wir arbeiten ausschließlich mit führenden Herstellern zusammen, um Ihnen qualitativ hochwertige und langlebige Komponenten zu bieten. Mit unseren maßgeschneiderten Lösungen ermöglichen wir Ihnen eine effiziente Energieerzeugung, Kostenreduktion und einen positiven Beitrag zur Umwelt. 

Schnelle Installation dank eigenem Lager

Dank unseres eigenen Lagers können wir eine schnelle und reibungslose Installation Ihrer Photovoltaik-Anlage gewährleisten. Unsere erfahrenen Techniker verfügen über das Know-how und die Ressourcen, um Ihre Anlage effizient und termingerecht zu installieren. Wir minimieren Ausfallzeiten und sorgen dafür, dass Sie so schnell wie möglich von den Vorteilen der Solarenergie profitieren können.

Fördermittelcheck für Unternehmen

Unsere Fachleute beraten Sie gerne zu relevanten Informationsstellen für Ihren Fördermittelcheck.

Solarstrom für Gewerbeimmobilien

Unsere
Referenzen

PV FÜR EINE STIFTUNG

Inbetriebnahme

11/21

System Nennleistung

29,82 kWp

CO2-Ersparnis

13,3 t/Jahr

jährliche Stromerzeugung

28.469 kWh

Ort

Berlin

PV FÜR DIE PFLEGE

Inbetriebnahme

06/22

System Nennleistung

175,73 kWp

CO2-Ersparnis

82.051 t/Jahr

jährliche Stromerzeugung

174.603 kWh

Ort

Bayreuth

PV FÜR EINEN SOZIALVERBAND

Inbetriebnahme

04/20

System Nennleistung

44,88 kWp

CO2-Ersparnis

27,1 t/Jahr

jährliche Stromerzeugung

45.209 kWh

Ort

Magdeburg

PV FÜR EINE PFLEGEEINRICHTUNG

Inbetriebnahme

10/20

System Nennleistung

78,81 kWp

CO2-Ersparnis

41,1 t/Jahr

jährliche Stromerzeugung

68.515 kWh

Ort

Berlin

PV FÜR EINEN FENSTER- UND TÜRENHERSTELLER

Inbetriebnahme

09/22

System Nennleistung

95,95 kWp

CO2-Ersparnis

44.776 kg/Jahr

jährliche Stromerzeugung

95.285 kWh

Ort

Berlin

PV FÜR EINE DRUCKEREI

Inbetriebnahme

03/23

System Nennleistung

414,9 kWp

CO2-Ersparnis

175.028 kg/Jahr

jährliche Stromerzeugung

372.427 kWh

Ort

Berlin

PV FÜR DIE UMFORMTECHNIK

Inbetriebnahme

10/21

System Nennleistung

158,33 kWp

CO2-Ersparnis

84.651 kg/Jahr

jährliche Stromerzeugung

140.000 kWh

Ort

Berlin

PV FÜR EINEN ELEKTROHERSTELLER

Inbetriebnahme

10/20

System Nennleistung

324,3 kWp

CO2-Ersparnis

136.605 kg/Jahr

jährliche Stromerzeugung

290.000 kWh

Ort

Berlin

PV FÜR EIN CHEMIEUNTERNEHMEN

Inbetriebnahme

04/22

System Nennleistung

184,8 kWp

CO2-Ersparnis

72.653 kg/Jahr

jährliche Stromerzeugung

154.608 kWh

Ort

Hagen

PV FÜR EINEN EINZELHANDELSMARKT

Inbetriebnahme

08/20

System Nennleistung

200,64 kWp

CO2-Ersparnis

111.206 kg / Jahr

jährliche Stromerzeugung

185.344 kWh

Ort

Bayreuth

PV FÜR EINE WOHNUNGSGENOSSENSCHAFT

Inbetriebnahme

10/20

System Nennleistung

89,45 kWp

CO2-Ersparnis

38,7 t/ Jahr

jährliche Stromerzeugung

82.329 kWh

Ort

Bielefeld

PV FÜR EINE KOMMUNALE WOHNUNGSBAUGESELLSCHAFT

Inbetriebnahme

04/22

System Nennleistung

29,92 kWp

CO2-Ersparnis

15t / Jahr

jährliche Stromerzeugung

29.345 kWh

Ort

Berlin

PV FÜR EINE STADTENTWICKLUNGSGESELLSCHAFT

Inbetriebnahme

07/22

System Nennleistung

45.12 kWp + 75 kWp Gewerbe

CO2-Ersparnis

25.2 t/Jahr

jährliche Stromerzeugung

40.812 kWh

Ort

Hagen

PV FÜR EINE PRIVATE WOHNUNGSBAUGESELLSCHAFT

Inbetriebnahme

10/20

System Nennleistung

27,2 kWp

CO2-Ersparnis

13 t/Jahr

jährliche Stromerzeugung

24.208 kWh

Ort

Berlin

Unsere Partner

"Mit großem Engagement und Empathie hat Auxolar unseren Träger bei der Umsetzung von bislang 2 Solarprojekten begleitet. Neben der technischen Kompetenz schätze ich insbesondere die Beratung bei verschiedenen Betreibermodellen. Für Unternehmen, die selbsterzeugten Strom vorrangig selbst nutzen wollen, unbedingt empfehlenswert."

Förderprogramm
Solarplus 2023

Das Förderprogramm “SolarPLUS” für die Solarwende in Berlin wurde aus dem Vorgängerprogramm “EnergiespeicherPLUS” weiterentwickelt. Im Vordergrund der Förderung stehen Photovoltaik-Anlagen und Solarstromspeicher. Umgesetzt wird die Förderung von der Investitionsbank Berlin (IBB) – dort können die Förderanträge direkt gestellt werden. Sprechen Sie uns gerne dazu an. Auch in anderen Bundesländern gibt es Förderungen, wir informieren Sie gerne dazu.

Eine Auswahl unserer Projektstandorte in ganz Deutschland

Wir sind Ihr Fachbetrieb
für Solaranlagen

AUXOLAR Standorte PV-Anlagen

Fragen I Beratung I kostenloses Angebot

Kontaktieren Sie uns

*Pflichtfelder

E-Mail

info@auxolar.com

Telefon

+49 30 54716818

Termin mit
Experten buchen

Wohnungswirtschaft
Ihr Ansprechpartner:
Philipp Armbrust
ZUM KALENDER
Gewerbe & Industrie
Ihr Ansprechpartner:
Joachim von Hülsen
ZUM KALENDER
Sozialwirtschaft
Ihr Ansprechpartner:
Kai Köster
ZUM KALENDER

Photovoltaik ohne Eigenivest? Ja, das geht!


Mit unseren Stromlieferverträgen (nach dem Modell Onsite-PPA) können Sie Ihre Energiekosten nachhaltig stabilisieren und senken. Sie möchten mehr zu Power Purchase Agreements, ihren Vorteilen und Anwendungsfeldern erfahren? Dann besuchen Sie die Solstrom-Website.

"In der wichtigen Anfangsphase drehte sich vordergründig alles um die Belange der AWO Bayreuth und nicht, wie wir es vorher bei Mitbewerbern durchaus auch kennengelernt hatten, um einen möglichst schnellen Vertragsabschluss. Alle Fragen, und davon hatten wir als „PV-Anlagen-Laien“ sehr viele, wurden verständlich beantwortet. Der Fokus bei Auxolar liegt u. a. eben genau auf solchen Einrichtungen und das merkt man bereits bei der Beratung. Es braucht einen Partner, der versteht, worum es geht."

Photovoltaik für Unternehmen FAQ

PV-Anlagen sind sehr wartungsarm, da sie keine mechanische Abnutzung haben. Es kann mit einer Lebensdauer von 30 Jahren gerechnet werden. 

Bei Wechselrichtern werden Garantien je nach Hersteller vergeben. Meist 5 bis 12 Jahre, optional verlängerbar auf maximal 15 bis 25 Jahre.

Die Leistungsgarantie für die von uns genutzten Solarmodule liegt bei 85% der Nennleistung nach 25 Jahren, die Produktgarantie bei 12 Jahren. Auf unsere Planungs- und Installationsleistung gewähren wir eine 5-jährige Gewährleistung.

Um die Anlage vor Beschädigungen, wie Sturm oder Hagel zu schützen, sollte zusätzlich eine entsprechende Versicherung abgeschlossen werden. Ggf. kann diese von Ihrem Gebäudeversicherungsgeber übernommen werden. Die Investition in Solarmodule kann also zu langfristiger Einsparung bei den Energiekosten führen. 

Eine Solarpflicht wird in einigen Bundesländern bereits seit 2022 umgesetzt. Bisher ist diese aber auf Länderebene geregelt und an verschiedenen Kriterien geknüpft.

Eine Überblick gibt es hier: auxolar.de/updates/solarpflicht/

Die Umsetzung und Nutzung von Photovoltaikanlagen auf Dachflächen bietet viele Vorteile. Stromkosten können gesenkt und Strompreisunsicherheiten ausgleichen werden.

Als Anlagenbetreiber sind Sie unabhängiger bei der Stromerzeugung und verbrauchen ihren eigenen erneuerbar erzeugten Strom. Nutzen Sie die Freiflächen auf Ihrem Dach. Sehr gerne beraten wir Sie zu Ihrer individuellen PV-Lösung.

Sobald die Eigenverbrauchsquote bei hohen und weiter steigenden Energieeinkaufskosten steigt, kann der Speicher die Wirtschaftlichkeit erhöhen. 

Stromspeicher in Verbindung mit intelligent gesteuertem Energiemanagement machen Unternehmen unabhängiger vom Strommarkt.

Ob sich bei Ihnen eine Speicherlösung für Ihr Unternehmen lohnt, besprechen wir gerne mit Ihnen. Nehmen Sie Kontakt auf.

Der Preis der Photovoltaikanlage richtet sich stark nach dem eigenen Dach, Größe und Art der PV-Anlage. Gerne machen wir Ihnen einen ersten unverbindlichen Überschlag, um herauszufinden, welche PV-Module für Ihren Energieverbrauch die Besten sind. 

Da die Photovoltaikanlage Teil des Gebäudes wird, wird diese durch die Gebäudeversicherung abgedeckt. Zusätzlich kann eine spezielle Photovoltaikanlagen-Versicherung für spezielle Schäden abgeschlossen werden. 

Selbstverständlich! Jede Installation einer PV-Anlage wird mit 5 Jahren Gewährleistungen ausgeliefert.

Nein. Bis zu Ihrer Unterschrift unter unserem Angebot entstehen für Sie im Regelfall keinerlei Kosten! In Spezialfällen (z.B. bei einem komplexen Netz einer Produktionsanlage) ergeben sich sehr hohe Planungsaufwände.

In diesem Fall können vor Auftragserteilung Kosten entstehen, die bei Beauftragung mit dem Auftrag verrechnet werden. In jedem Fall werden wir Sie natürlich vorab darauf hinweisen und Ihr Einverständnis einholen.

Ja. Wir sind Ihr Ansprechpartner über den Projektablauf hinweg. Dabei kümmern wir uns um die Kommunikation zwischen den jeweiligen Gewerken. Wir begleiten Sie von der ersten Kontaktaufnahme bis hin zur Inbetriebnahme Ihrer PV-Anlage.

Für mögliche Gewährleistungsfälle sind wir auch nach Abschluss weiterhin für Sie da. In diesem Fall können vor Auftragserteilung Kosten entstehen, die bei Beauftragung mit dem Auftrag verrechnet werden. In jedem Fall werden wir Sie natürlich vorab darauf hinweisen und Ihr Einverständnis einholen.

Es gibt keine allgemeingültige Aussage zur Dauer der Anlageninstallation. Gerne besprechen wir mit Ihnen in einem kostenlosen Erstgespräch die Rahmenbedinungen und geben Ihnen einen Überblick über die Projektausführung.

Die Größe der Anlage orientiert sich an unterschiedlichen Faktoren

  • Bedarf
  • Verfügbare Fläche
  • Wirtschaftlichkeit
  • Module
  • Einsatzgebiet

Gemeinsam mit Ihnen ermitteln wir anhand Ihrer individuellen Eckdaten (Strombezugskosten, Stromverbrauch, ggf. Lastspitzen) die optimale Anlagengröße für Ihr Dach.

Förderungen für Photovoltaik, Speichersysteme und E-Mobilität gibt es auf verschiedenen Ebenen. Diese sind unter Anderem abhängig von regionalen Faktoren, dem jeweiligen PV-Modell sowie der Größe der PV-Anlage. Einen ersten Überblick erhalten Sie auf der Seite des Solaranlagen-Portals: https://www.solaranlagen-portal.com/solar/wirtschaftlichkeit/foerderung

Einen detaillierteren und individuelle angepassten Fördermittelcheck können Sie hier durchführen: https://www.co2online.de/service/energiesparchecks/foerdermittelcheck/

Darüber hinaus führen mit Ihnen gerne gemeinsam beim Kauf einer Anlage einen erneuten Fördermittelcheck durch.

Die Regulierung für die Baugenehmigung hängt stark vom Ort der Photovoltaikanlage und der davon abhängigen Landesbauverordnung ab.

Aufdachanlagen bis zu einer Gebäudehöhe von 20 m sind im Normalfall baugenehmigungsfrei. Dies ist dennoch in der jeweiligen Landesbauverordnung zu prüfen.

Zu berücksichtigen sind außerdem der Denkmalschutz sowie die örtlichen Bebauungspläne. Einen guten Überblick gibt hier das Solaranlagen-Portal. (https://www.solaranlagen-portal.de/recht-steuern/photovoltaikmodule.html)

Ja, sprechen Sie unseren Vertrieb gerne darauf an. Wir informieren Sie über Möglichkeiten der Umsetzung.

Unser Unternehmensstandort und eine Vielzahl unserer Photovoltaikanlagen befinden sich in Berlin. Mittlerweile planen und bauen wir PV-Anlagen aber an mehreren Standorten, Deutschlandweit. Profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung, wir helfen Ihnen unabhängiger vom Energieversorger zu werden. Jetzt mit der eigenen PV-Anlage die Stromkosten senken.

KWp steht für Kilowatt-Peak und beschreibt die Leistung von PV-Modulen. Die Einheit Kilowattstunden (kWh) beschreibt die erzeugte Strommenge.